Betreuung nach § 45 b SGB XI

Betreuung nach § 45 b SGB XI sind zusätzliche Betreuungsleistungen die jedem Pflegegeld-oder Sachleistungsempfänger mit besonderem Betreuungsaufwand lt. Medizinischem Gutachten zustehen.
Wir bieten stundenweise Betreuung in Form von Gesprächen, Spielen,Beaufsichtigung, Training von Alltagskompetenz, Anregung und Unterstützung bei sozialen Kontakten, Aktivitäten zum Erhalt und zur Förderung der Motorik und der Gesellschaftsfähigkeit.